Kurzanleitung:

1. Das Aufstellen des Kaminofens sollte von einem Fachmann vorgenommen werden.

2. Der Schornstein muss genehmigt sein.

3. Benutzen Sie keinesfalls nasses Brennholz.

4. Verbrennen Sie niemals Getränkekartons, druckimpräg-niertes Holz, Zeitschriften oder Zeitungen.

5. Machen Sie sich mit der Bedienungsanleitung vertraut. Wenden Sie 15-20 Minuten für das Anheizen auf, damit Ofen und Schornstein richtig heiß werden.

6. Gehen Sie danach zu Normalbetrieb über. Nutzen Sie hierbei nur die sekundäre Luft zufuhr bzw. Verbrennungsluft und schließen Sie die übrige Luftzufuhr wie Tür, Primärluft, Ascheklappe usw., sodass nur Luft von oben über die Tür entlang der Scheibe strömt.

7. Werden Scheibe und Feuerraumverkleidung schwarz, erhält der Ofen zu wenig Luft.

8. Legen Sie wenig Holz nach. Bei großen Holzmengen neigt man dazu, die Luftzufuhr zu verringern, was jedoch eine starke Umweltbelastung darstellt. Soll es besonders warm werden, wird häufig zu viel nachgelegt.

9. Heizen Sie nie die Nacht über, da bei gedrosselter Luftzufuhr unverbrannte und damit umweltschädliche Gase durch den Schornstein ins Freie gelangen.




Trocknen von Brennholz:

 

Zum Verbrennen eignen sich alle gängigen Arten von Brennholz. Die fertigen Holzscheite sind 1 bis 2 Jahre unter einem Schutzdach zu lagern, bis ihr Feuchtigkeits­gehalt etwa 18 % beträgt. Es ist darauf zu achten, dass sie während der feuchten Monate wieder etwas Feuchtigkeit aufnehmen.


Bezogen auf ein Kilogramm haben alle Holzsorten in etwa den gleichen Heizwert. Da Eichen- und Buchenholz ein höheres Artgewicht haben, ist ihr Heizwert je Kubikmeter jedoch höher, während bei dem leichten Kiefernholz das Gegenteil der Fall ist.

 

Kaminfeuer BRS GmbH & Co.KG

Würzburger Landstraße 24
91522 Ansbach

Telefon: 09 81/48 75 40 76
Telefax: 09 81/48 75 40 77

info@kaminfeuer-ansbach.de

Anfahrt planen

Ansprechpartner

Erwin Belzner
Telefon: 01 71 / 26 70 778

Peter Felder
Telefon: 01 71 / 89 48 418

Öffnungszeiten

Mittwoch und Donnerstag   14:00 - 18:00 Uhr
Freitag  
14:00 - 19:00 Uhr
Samstag  
10:00 - 15:00 Uhr

 

 

 

Montag und Dienstag sind wir für Kundenaufträge unterwegs.
Aus organisatorischen Gründen bleibt an diesen beiden Tagen unser Laden geschlossen.

Gerne vereinbaren wir auch einen persönlichen Beratungstermin außerhalb unserer Öffnungszeiten.